Page 1 of 1

Drag & Drop aus dem Windows Explorer [Win 8.1]

PostPosted: 09 Mar 2015, 09:55
by SuaK
Hi Leute.

Ich habe mit der aktuellen Cross Version das Problem, dass ich keine Tracks mehr direkt aus dem Explorer in die Decks ziehen kann.
Hat einer dafür eine Lösung/ Idee?

Die SuFu hat mich nicht wirklich weiter gebracht...

Gruß
SuaK

Re: Drag & Drop aus dem Windows Explorer [Win 8.1]

PostPosted: 09 Mar 2015, 10:04
by RoJeC
Habe das problem gar nicht..

Versuchst du das drop auf node 'collection' oder ein Playlist (nicht Smartlist) am linken seiten?

Sorry for my German...

Re: Drag & Drop aus dem Windows Explorer [Win 8.1]

PostPosted: 09 Mar 2015, 10:10
by SuaK
Ich versuche einen Track direkt aus dem Explorer auf ein Deck zu ziehen. Da kommt ein Verbots-Zeichen.

Re: Drag & Drop aus dem Windows Explorer [Win 8.1]

PostPosted: 09 Mar 2015, 10:27
by RoJeC
Leider hatte ich das nicht gut gelesen.
Aber ich habe auch kein problem mit drag and drop zu deck.

Nur wann Auto mix mode ist active geht es immer nicht.

Re: Drag & Drop aus dem Windows Explorer [Win 8.1]

PostPosted: 09 Mar 2015, 10:28
by SuaK

Re: Drag & Drop aus dem Windows Explorer [Win 8.1]

PostPosted: 10 Mar 2015, 10:42
by SuaK
Gibt es sonst keine Lösungsvorschläge?

Gruß

Re: Drag & Drop aus dem Windows Explorer [Win 8.1]

PostPosted: 24 Mar 2015, 21:24
by SuaK
Ich habe noch immer keine Lösung gefunden.

Es ist momentan nicht möglich per normalem Windows Fenster einen Track auf eins der Decks zu laden. Nur über die Collection in Mixvibes.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Re: Drag & Drop aus dem Windows Explorer [Win 8.1]

PostPosted: 24 Mar 2015, 23:03
by jaymarkus
ich nutze zwar Win7 aber bei mir funktioniert es einwandfrei.

Was ich allerdings nicht verstehe wozu braucht man das.

Ich nutze nur die Systemeignen Music Management systeme von Cross

Ist mir persönlich auch viel zu gefährlich im Livegig als zwischen dem Explorer und Cross hin und her zu schalten

Was noch sein könnte das du nicht als admin angemeldet bist und es deswegen nicht funktioniert